Type keyword(s) to search

Gummibärchen für schöne Haare: Genialer Beauty-Trend oder Hokuspokus?

Posted on January 01, 2017 by Maranda Weston
87 out of 100 based on 956 user ratings

Gummibärchen für schöne Haare: Genialer Beauty-Trend oder Hokuspokus?

© Getty Images
Fashion & Beauty
Sophia Karlsson

von Sophia Karlsson Veröffentlicht am 6. Dezember 2018

Von Sheetmasken über parabenfreie Haarpflege bis hin zur "No-Poo"-Methode: Tricks für volles, gesundes Haar sind ein echter Dauerbrenner. Der neuste Schrei: Gummibärchen, die für eine Traummähne sorgen sollen. Wie verraten dir, was du über diesen Beauty-Hype wissen musst.

Wer wünscht sie sich nicht, die gesunde, glänzende Traummähne à la Ariana Grande? Dichtes, volles Haar liegt absolut im Trend. Wer aber nicht von Natur aus mit dickem Haar gesegnet ist, für den hält der Beauty-Markt längst ein neues Trend-Produkt parat: "Haar-Vitamine" in Form von süßen Gummibären sollen nämlich jetzt das lang ersehnte Traumhaar Wirklichkeit werden lassen.

Beauty-Blogger und Stars, wie Vanessa Hudgens und Kylie Jenner, sollen laut Instagram, Pinterest & Co. bereits verrückt nach den süßen Beauty-Bärchen sein. Hier erfährst du, was es mit dem Trend auf sich hat.

Gummibärchen für schöne Haare: Wie funktioniert's?

Im Prinzip sind die kleinen Bärchen nichts anderes als ein Nahrungsergänzungsmittel, das dein Haar stärken soll. Sie enthalten eine ganze Reihe an Power-Wirkstoffen, wie Biotin, Zink, Folsäure sowie Vitamin A, C, D, E, B6, B5 und B12. Bei regelmäßigem Verzehr sollen diese Inhaltsstoffe dein Haar kräftigen, schneller wachsen und glänzender erscheinen lassen.

Klingt im ersten Moment genial, oder? Doch rundum gesund ist die kleine Nascherei nicht: Zwar sind die Bären frei von tierischer Gelatine, doch wie auch gewöhnliches Weingummi enthalten sie Zucker (ca. 1,5 g pro Bärchen) und Glukosesirup. Damit die Gummibärchen ihre volle Wirkung erzielen, empfehlen die Hersteller eine regelmäßige Einnahme von zwei Gummibärchen pro Tag für drei bis sechs Monate.

Halten die Gummibärchen für schönes Haar was sie versprechen?

Wer nun glaubt, sich schon nach ein paar wenigen Wochen über die gewünschte Traummähne freuen zu dürfen, der wird leider enttäuscht. Tatsächlich soll man einen ersten sichtbaren Effekt der "Haar-Vitamine" erst nach ca. drei Monaten bemerken können. Dafür sollen sich die Bärchen aber nicht nur positiv auf dein Haar auswirken, sondern auch dein Hautbild reiner und geschmeidiger machen.

Dennoch gilt: Wer sich kräftige Haare und strahlende Haut wünscht, kommt um einen gesunden Lifestyle nicht herum. Das süße Nahrungsergänzungsmittel wirkt zwar unterstützend, doch eine ungesunde Ernährung, wenig Schlaf, Nikotin und Alkohol sorgen trotzdem weiterhin für einen fahlen Teint und brüchiges Haar.

Du willst wissen, welche Lebensmittel sich positiv auf dein Aussehen auswirken? Dann lies hier weiter:
​Skin Food: Mit diesen 7 Lebensmitteln kannst du Falten vorbeugen

Wo kann ich die Gummibärchen für schönes Haar kaufen?

Im Drogeriemarkt um die Ecke gibt's die Beauty-Bärchen leider nicht zu shoppen. Online sind sie aber mittlerweile von verschiedenen Herstellern erhältlich.

Ihr Manko ist allerdings der stolze Preis: Ein Monatsvorrat der Gummibärchen kostet zwischen ca. 23 und 30 Euro. Und damit sich der Zustand deiner Haare sichtbar verändert, solltest du ein Beauty-Budget für mindestens drei Monate einplanen.

Die Gummibärchen von Sugar Bear Hair, für die Kylie Jenner & Co. werben, kannst du hier für ca. 30 Euro bei Amazon shoppen.

Die veganen Bärchen gibt es außerdem von Bear with Benefits für ca. 25 Euro. Hier findest du das Produkt bei Amazon zum Nachshoppen.

Der Monatsvorrat von Bio Bear ist mit ca. 23 Euro am günstigsten. Hier kannst du die Gummibären bei Amazon bestellen.

Noch mehr Beauty-Trends und Tricks findest du hier:

7 Fehler, die JEDE Frau beim Haare föhnen macht (und wie es richtig geht!)

Zornesfalte loswerden: 5 Tipps für eine glatte Stirn

Make-up-Trends 2019: Damit siehst du sofort stylischer aus

von Sophia Karlsson

Das könnte dir auch gefallen

Galleries of Gummibärchen für schöne Haare: Genialer Beauty-Trend oder Hokuspokus?